Mache Körper und Kopf zu besten Freunden!

schön, dass du da bist!


Mein Name ist Manuela,

als Yoga-Mental-Trainerin habe ich mich darauf spezialisiert, Körper und Kopf wieder zu besten Freunden zu machen. Aus Erfahrung weiss ich, dass Körper und Geist untrennbar miteinander verbunden sind und das unser ganzes Leben lang.

Ich selbst habe in 20 Jahren Gastronomie erlebt, was es bedeutet seinen Körper auszubeuten!

Wenn man eigene Läden hat, stehen diese nun mal ganz automatisch an erster Stelle und man selbst hat einfach zu funktionieren. Das habe ich auch von meinem Körper verlangt: funktionieren!!!

Allerdings musste ich feststellen, dass der Körper am Ende das letzte Wort hat. Klar kann man kurzfristig durch Pillen, Spritzen oder Massagen Beschwerden lindern, aber nicht wirklich auf Dauer. Der Körper schlägt immer wieder zurück und wird mit jedem Mal massiver.


So musste auch ich lernen, auf ihn zu hören. Um wieder beweglicher zu werden und meinem Körper etwas Gutes zu tun, fing ich bereits 2010 mit Yoga an. Das half gegen die Verspannungen und alltäglichen Beschwerden, allerdings nicht umfassend und nachhaltig. 

Durch Yoga wurde mir jedoch auch klar, dass, wenn ich auf Dauer gelassener sein und mehr Lebensqualität für mich haben will, ich auch etwas für meinen Kopf machen muss. Da mich der "spirituelle Ansatz" im Yoga jedoch nicht so angesprochen hat, nahm ich mir eine Mentaltrainerin.

Ich muss zugeben, die ersten Termine fand ich irgendwie seltsam. Ich konnte mir nicht vorstellen, was Übungen wie z.B.  Fantasiereisen in Hypnose bewirken sollen und tat mich zu Beginn auch schwer, mich darauf einzulassen. Doch nach den Terminen, oft sogar erst ein paar Tage später, fühlte ich mich entspannter und lebensfroher

So wurde mir klar, dass wenn ich auf körperlicher Ebene etwas bewirken will, es nur dann wirklich effektiv und nachhaltig ist, wenn ich die mentale Ebene mit einbeziehe. Andersherum habe ich jedoch auch gemerkt, dass die richtigen Körperübungen einen direkten positiven Effekt auf mein mentales Wohlbefinden haben.


Da es diese Kombination so nirgends gab, sie mich jedoch so fasziniert und mir persönlich auch soviel gebracht hat, habe ich mich nach und nach in beiden Bereichen weitergebildet und zu Yoga-Mental zusammengeführt.


So bin ich seit mehreren Jahren hauptberufliche Yoga-Mental-Trainerin, um Dich als Rückwind dabei zu unterstützen, Deinen Körper und Kopf wieder zu besten Freunden zu machen, damit Du wieder beweglich, gelassen und lebensfroh bist.


Deine 

Unterschrift Manuela

PS: Hier erfährst Du wie Du mit mir trainieren kannst!

Mein Name ist Manuela,

als Yoga-Mental-Trainerin habe ich mich darauf spezialisiert, Körper und Kopf wieder zu besten Freunden zu machen.


Aus Erfahrung weiss ich, dass Körper und Geist untrennbar miteinander verbunden sind und das unser ganzes Leben lang.

Ich selbst habe in 20 Jahren Gastronomie erlebt, was es bedeutet seinen Körper auszubeuten!


Wenn man eigene Läden hat, stehen diese nun mal ganz automatisch an erster Stelle und man selbst hat einfach zu funktionieren. Das habe ich auch von meinem Körper verlangt: funktionieren!!!

Allerdings musste ich feststellen, dass der Körper am Ende das letzte Wort hat. Klar kann man kurzfristig durch Pillen, Spritzen oder Massagen Beschwerden lindern, aber nicht wirklich auf Dauer. Der Körper schlägt immer wieder zurück und wird mit jedem Mal massiver.


So musste auch ich lernen, auf ihn zu hören. Um wieder beweglicher zu werden und meinem Körper etwas Gutes zu tun, fing ich bereits 2010 mit Yoga an. Das half gegen die Verspannungen und alltäglichen Beschwerden, allerdings nicht umfassend und nachhaltig. 

Durch Yoga wurde mir jedoch auch klar, dass, wenn ich auf Dauer gelassener sein und mehr Lebensqualität für mich haben will, ich auch etwas für meinen Kopf machen muss. Da mich der "spirituelle Ansatz" im Yoga jedoch nicht so angesprochen hat, nahm ich mir eine Mentaltrainerin.

Ich muss zugeben, die ersten Termine fand ich irgendwie seltsam. Ich konnte mir nicht vorstellen, was Übungen wie z.B.  Fantasiereisen in Hypnose bewirken sollen und tat mich zu Beginn auch schwer, mich darauf einzulassen. Doch nach den Terminen, oft sogar erst ein paar Tage später, fühlte ich mich entspannter und lebensfroher

So wurde mir klar, dass wenn ich auf körperlicher Ebene etwas bewirken will, es nur dann wirklich effektiv und nachhaltig ist, wenn ich die mentale Ebene mit einbeziehe. Andersherum habe ich jedoch auch gemerkt, dass die richtigen Körperübungen einen direkten positiven Effekt auf mein mentales Wohlbefinden haben.


Da es diese Kombination so nirgends gab, sie mich jedoch so fasziniert und mir persönlich auch soviel gebracht hat, habe ich mich nach und nach in beiden Bereichen weitergebildet und zu Yoga-Mental zusammengeführt.


So bin ich seit mehreren Jahren hauptberufliche Yoga-Mental-Trainerin, um Dich als Rückwind dabei zu unterstützen, Deinen Körper und Kopf wieder zu besten Freunden zu machen, damit Du wieder beweglich, gelassen und lebensfroh bist.


Deine 

Unterschrift Manuela

PS: Hier erfährst Du wie Du mit mir trainieren kannst!

Meine Qualifikationen und Referenzen

Inside Yoga

Yoga-Lehrerin 200h AYA

Inside Yoga

Yoga Anatomie  50h AYA

Akademie Gesundes Leben

Mentaltrainerin

Inside Yoga

Yoga Upgrade 50h AYA

Inside Yoga

Personal Yoga Lehrerin 100h AYA

Referenz Senioren Yoga

Shanti Yoga

Referenz Yoga Kurse

Platinum Sport und Wellness

Akademie Gesundes Leben

Mentaltrainer Supervision

ITF Faszienmethode

Certified Fascial Therapist

Akademie Gesundes Leben

Mentaltrainer Supervision

Das sagen meine Kunden

profile-pic

Kopfschmerzen ohne Tabletten nach dem Yoga Kurs weg. Danke.

Ramona
profile-pic

Ich habe mich vor dem YogaMental Einsteiger-Training wie angerostet und mit Energiemangel gefühlt. Nach dem Kurs konnte ich eine neue körperliche Flexibilität, sowie geistliche Vitalität spüren.

Ich habe super interessant gefunden, die Verbindung zwischen Geist und Körper, und wie unsere Gedanken solche Wirkung auf unsere Körper haben.

Ana
profile-pic

Der Online Kurs war eine neue Erfahrung für mich. Ich bin positiv überrascht, wie schnell ich mich auf mein Yoga konzentrieren und abschalten konnte. Danke für dieses tolle Kursangebot. Gerne wieder!

Karsten
profile-pic

Nach einem stressigen Tag, voller To Dos und vielen Dingen, an die ich denken musste, war ich abends unglaublich müde und erschöpft. Da war die Online Yogastunde mit Manuela genau das richtige. Ich hätte nicht gedacht, dass Yoga per VideoCall soviel Spaß machen kann. Nach der Stunde hatte ich wieder viel mehr Energie und ich war glücklich, dass ich mit gemacht hatte. Nächstes Mal bin ich auf jeden Fall wieder dabei!

profile-pic

„Die Yogastunden mit Manuela sind für mich etwas besonderes. Ich habe schon bei vielen verschiedenen Lehrern praktiziert, aber bei Manuela ist immer gute Stimmung. Sie hat immer neue wohltuende Ideen und wundervolle liebevoll ausgewählte Musik. Yoga bei Manuela macht einfach Spaß! Dankeschön 🙏“

Jessica
profile-pic

Die Online-Einzelstunden mit Manuela sind ein Glücksfall für meinen Rücken.

Nach einem Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule lief es aufgrund der anhaltenden Schmerzen zunächst auf eine Operation hinaus. Aufgrund von Corona und der damit verbundenen Einschränkungen war daran aber nicht mehr zu denken. Und die naheliegendste Lösung stellte sich auch als die beste heraus: Vertraue auf deinen Körper und unterstütze ihn dabei, sich selbst zu helfen. Dies machten wir im Rahmen von morgendlichen Online-Einzelstunden zur Mobilisierung und Stabilisierung. Am Anfang war es natürlich auch Quälerei. Aber die sich schnell einstellenden Fortschritte motivierten zum Weitermachen. Inzwischen bin ich praktisch schmerzfrei, körperlich viel fitter und beweglicher als zuvor und freue mich auf jede Trainingseinheit. Und auch im Video-Format klappt das wunderbar.

Also einfach mal ausprobieren. Und wer bei Gruppenkursen nicht sichtbar sein will, kann seine Kamera auch einfach ausstellen.

Andreas
profile-pic

Während einem beruflichen Aufenthalt in London habe ich durch das viele Reisen ziemlich starke Rückenschmerzen bekommen. Manuela konnte mir am Abend durch eine Online Yoga Einzelstunde meine Schmerzen nehmen. So konnte ich mir den Besuch beim Arzt sparen. Vielen Dank dafür!

Johann
profile-pic

Niemals hätte ich es gedacht...

Hallo, mein Name ist Tanja, ich bin 50 Jahre, lebenslang stark übergewichtig und total unsportlich. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, aber ich habe einen ganzen Strauß voller Krankheiten, u.a. Morbus Dercum, Lipödemen, Arthose, entzündlichem Rheuma, Skoliose, Fersensporn, Fibromyalgie, deformierte Kniescheibe, sowie chronischen Schmerzen.

Egal zu welchem Arzt ich ging, jedes Mal empfahl man mir Sport zu treiben, gute Idee aber wie…?!?!

Zwischenzeitlich konnte ich aufgrund der Schmerzen nicht mehr laufen, selbst wenige Schritte waren ein Horror, so bekam ich Opiate, zur Alltagsbewältigung. Ich probierte mich immer mehr zu bewegen, weiter abzunehmen und kaufte ein E-Bike. Schwimmen als wetterunabhängige Alternative erwies sich als schwierig, da ich wegen dem Rheuma nur warmes Wasser vertragen kann.

Dann bekam ich einen Gutschein für eine Yoga-Einzelstunde bei Manuela geschenkt. In mir kam ein Wechselbad der Gefühle hoch…. YOGA- na supi …. Kann ich das? Ich hatte mal schlechte Erfahrungen gemacht, gerade als jemand, der vermeintlich nicht dem Idealbild einer Yogi entspricht. Ich war vor Jahren mal in einem Schnupperkurs und mein Fazit war: Ich kann mich schlecht bewegen und habe es auf den Hüften, aber nicht im Kopf…. Puh was war da den los, welche Art von Menschen war mir da gegenübergesessen….

Aber ich probierte es nochmal, immerhin erzählt jeder davon. Also musste auch ich wissen, was das genau ist. In der Einzelstunde merkte ich erstmal, was ich nicht kann, aber war auch ganz stolz auf mich, denn manche Übungen gingen einwandfrei. Seitdem bin auch ich eine YOGI ;o)))

Manuela erkannte mein Problem und eben auch, dass es doch mehreren Menschen so geht wie mir. Wir starteten eine Yogagruppe, die nicht nur für Anfänger war, sondern die auf jeden persönlich und individuell zugeschnitten ist. Jeder kann mitmachen soweit es geht und es die Schmerzen und Beweglichkeit zulassen. Ich bin jetzt ein Jahr dabei und es glaubt mir keiner …..es macht Spaß, ich freu mich darauf und ich sehe von Mal zu Mal ein Vorankommen. Natürlich weiß ich, dass auch Yoga keine Wunderheilung ist, aber ich fühle mich viel fitter, traue mir Bewegungen zu , die ich sonst nicht gemacht hätte, werde agiler, habe dabei Spaß und tanke Energie ganz fern ab vom Alltag. Dabei gehe ich an meine Schmerzgrenze und genieß es einfach. Bereits nach ein paar Stunden konnte ich mein Knie wieder im 90 Grad Winkel aufstellen und heute sogar weitdarüber hinaus.

Ich kann es wirklich nur empfehlen, probiert es mal aus !!

Mein Ziel ist es, einmal Manuela im Schneidersitz gegenüber zu sitzen.

Tanja
profile-pic

Ich befinde mich momentan an einem wichtigen Punkt meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung. Ich habe das Gefühl zu stagnieren und es ist mir nicht klar, wie der nächste Schritt aussehen soll. Im Mentaltraining haben wir zunächst verschiedene nahe liegende Möglichkeiten besprochen. Dabei lag der Fokus auf die beruflichen nächsten Schritte.

Auch wenn es zunächst keine klare Antwort auf die "Fragen" gab, was nun der nächste Schritt sein soll, empfand ich das Mentaltraining als eine sehr spannende Reise zu meinen Motivationen.

Besonders die mentale Reise von einem hohen Berg bis zu "meinem" Rückzugsort. Es zeigte sich ein Bild von einem Zimmer, das für mich im Nachhinein keine große Überraschung ist, weil ich Teile davon schon in Planung in meinem eigenen Haus habe. Dennoch waren diese Bilder für mich wegweisend, weil die baulich schwer umzusetzenden Maßnahmen, die ich mehr oder weniger schon verworfen hatte, in dieser Vision sehr wichtig waren. Dies ist für mich ein eindeutiges Zeichen dafür, dass meine persönliche Entwicklung hin zu "Dream big" der absolut richtig Weg ist. Ein Puzzle-Stückchen mehr auf meinem Vision-Board.

Interessant waren auch die intuitiven Momente. Es hat mich dazu motiviert, noch viel mehr auf meine Intuition zu achten und mich definitiv darin bestätigt, meinen neuen Weg so weiter zu gehen. Danke, Manuela für deine einfühlsame Art.

Anne

 © 2021 YogaMental